Archiv für alternatives Schrifttum

 
 
Zurück zur Suche

26 Archiv(e) gefunden

Stadtarchiv / Laatzen

Adresse:
Marktplatz 13
30880 Laatzen
Telefon: 0511 / 8205-1015 
Email:  r.kohlstedt@laatzen.de
Homepage: www.laatzen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Frauenbewegung

Bestand:
ein Karton

Anmerkungen der Archive:
Material u. a.:

- Dokumentation "10 Jahre Fraueninitiative Laatzen" (o. J.)
- VHS-Video Wie es IHR gefällt. Die Stadt Laatzen aus Mädchen- und Frauensicht (35 min) (1994)
- VHS-Video 10 Jahre Frauenbüro in Laatzen (22 min.) (1998)
- VHS-Video Frauenkulturtage Laatzen 1992

Möglicherweise sind noch relevante Fotos, eventuell auch Flugschriften vorhanden; die umfangreiche Foto- und Diasammlung des Stadtarchivs indes ist allenfalls nur ansatzweise erschlossen, so dass derzeit keine exakten Angaben hierzu möglich sind.

Laufzeit:
1990er Jahre

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Ladenburg

Adresse:
Dr.-Carl-Benz-Platz 1
68526 Ladenburg
Telefon: 06203 / 922605 
Homepage: www.ladenburg.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Jugend- und Alternativkulturen

Bestand:
max. 1 lfd. Meter:
- Sozialistische Jugend "Die Falken" Ortsgruppe
- Akte zu Jugendbewegungen

Laufzeit:
Nachkriegszeit bis in die 1950er Jahre

Dokumentart:
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Datenbank erschlossen

Stadtarchiv und Museum / Landau in der Pfalz

Adresse:
Maximilianstr. 7
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341 / 134200 
Email:  Christine.Kohl-Langer@Landau.de
Homepage: www.landau.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
StudentInnenbewegung

Bestand:
1-2 Archivkästen

Laufzeit:
1960-1980

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Langenhagen

Adresse:
Stadtparkallee 33
30853 Langenhagen
Telefon: 0511 / 7307-9241 ; -9242 ; -9243 
Email:  heike.brueck-winkelmann@langenhagen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Frauenbewegung
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration

Bestand:
- Frauenarchiv: 4 Archivkartons mit (Auto-) Biographien z.B. von Politikerinnen, Frauen in Leitungsfunktionen im Geschäftsleben, der Verwaltung, Parteien, in sozialen Vereinen und Verbänden (Wie DRK, Landfrauenverbände, AWO), Künstlerinnen, Sportlerinnen

- Aktionsbündnis Langenhagener gegen rechte Gewalt: eine schmale Jurismappe mit Zeitungsausschnitten

Laufzeit:
Begonnen wurde mit der Arbeit vor 4 Jahren, es wird weiterhin gesammelt

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen / die Unterlagen sind alphabetisch erschlossen

Gemeindearchiv / Langgöns

Adresse:
Perchstetten 8
35428 Langgöns
Telefon: 06403 / 928108 
Email:  m.soehngen@langgoens.de
Homepage: www.langgoens.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Vielleicht

Anmerkungen der Archive:
Das Gemeindearchiv Langgöns ist noch nicht vollständig erschlossen. Recherchen in den Beständen sind über die Archivdatenbank HADIS unter www.hadis.hessen.de möglich.

Stadtarchiv / Lauenburg

Adresse:
Amtsplatz 4
21481 Lauenburg
Telefon: 04153 / 5909-228 
Email:  anke.muehrenberg@schwarzenbek.de
Homepage: www.lauenburg.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Vielleicht

Anmerkungen der Archive:
In den Zeitgeschichtlichen Sammlungen der einzelnen Archive der Archivgemeinschaft Schwarzenbek befinden sich Unterlagen zu den Gründungen der örtlichen Unabhängigen Wählergemeinschaften und diversen örtlichen Bürgerbewegungen/-initiativen (u.a. Anti-Trans-Rapid-Bewegung). Die Archivgemeinschaft Schwarzenbek besteht nicht nur aus den Städten Schwarzenbek und Lauenburg/Elbe, sondern es gehört auch die Gemeinde Wentorf bei Hamburg und das Amt Hohe Elbgeest mit den Orten Aumühle-Friedrichsruh, Börnsen, Dassendorf, Escheburg, Hohenhorn, Kröppelshagen-Fahrendorf, Wiershop, Wohltorf und Worth.

Stadtarchiv / Lauf an der Pegnitz

Adresse:
Spitalstr. 5
91207 Lauf an der Pegnitz
Telefon: 09123 / 184-166 
Email:  info@stadtarchiv-lauf.de
Homepage: www.stadtarchiv-lauf.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Frauenbewegung
Jugend- und Alternativkulturen

Bestand:
Thema "Frauenring": ein Ordner
Thema "Jugendzentrum": ein Ordner

Anmerkungen der Archive:
Die hiesige Ortsgruppe "Frauenring Lauf" des "Deutschen Frauenrings" der 1953 aus einem Zusammenschluss des "Fränkischen Frauenarbeitskreises" und des "Frauenrings Südbayern" entstanden ist, ist in unseren Akten archiviert. Es handelt sich hierbei sowohl um Unterlagen des Vereins (Flyer, Veranstaltungsprogramme, etc.) als auch um Presseberichte über den Verein und seine Tätigkeiten, die sich auf die Felder: Bildung, Arbeit, Familie, Frieden, Umwelt, Medien und Geeinte Nationen beziehen.
Der Frauenring betrieb von 1962 bis 1985 auch einen Kindergarten mit Kinderhort. Der Aktenbestand aus der Zeit der Trägerschaft durch den Frauenring befindet sich seitdem im Besitz des Stadtarchivs. Dazu zählen Unterlagen zu den Themen: Besitzverhältnisse, Bauwesen, Personalakten, Zuschüsse…
Ebenso existieren Unterlagen des örtlichen Jugendzentrums, das im Jahr 1979 gegründet wurde. Auch hier handelt es sich in erster Linie um Flyer, Veranstaltungsprogramme und Presseartikel.
Des Weiteren sind Presseartikel zu relativ neuen Bewegungen vorhanden: gegen Rechtsextremismus (Aktion "Lauf ist bunt"), gegen Windkraftanlagen, gegen eine geplante Stromtrasse, jedoch keine anderen Archivalien.
Allgemein liegt uns "Originalmaterial" der einzelnen Bewegungen leider nur in den seltensten Fällen vor.

Laufzeit:
Frauenbewegung: 1950 bis ca. 2006
Jugendzentrumsbewegung: 1979 bis 2013

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Katalog erschlossen
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv / Lehrte

Adresse:
Burgdorfer Str. 16
31275 Lehrte
Telefon: 05132 / 839226 
Email:  stadtarchiv@lehrte.de
Homepage: www.lehrte.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen

Bestand:
0,5 Regalmeter

Anmerkungen der Archive:
Aus dem Bereich Jugendkultur findet sich im Stadtarchiv Lehrte das Programmheft "Grappsch mich" des Anderen Kinos Lehrte. Von Beginn an wurde das Heft nicht nur zur Ankündigung des Kinoprogramms genutzt, sondern auch zu politischen Äußerungen, die Bezug auf die internationale Politik nahmen, aber auch Stellung zu Entscheidungen des Lehrter Stadtrats bezogen.

Außerdem finden sich hier Unterlagen des Bürgerarbeitskreises Zuckerfabrik.

Laufzeit:
1977-2004

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Leichlingen

Adresse:
Am Büscherhof 1
42799 Leichlingen
Telefon: 02175 / 992 385  
Email:  stadtarchiv@leichlingen.de
Homepage: www.leichlingen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung

Bestand:
4 - 5 Regalmeter

Bestand "Notgemeinschaft Abwassergeschädigter bergischer Bäche und der unteren Wupper e.V." (NAG), Bestand Wupperschutz-Gemeinschaft NAG (1967-2001), Zugang: 2002, Provenienz: Hanskarl Rodenkirchen / Wilhelm Baulmann (ehem. Vorsitzende NAG)

Laufzeit:
1967-2001

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Leinfelden-Echterdingen

Adresse:
Schönaicher Sträßle 4
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: 0711 / 99754-09 
Email:  b.klagholz@le-mail.de
Homepage: www.stadtarchiv.leinfelden-echterdingen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung

Bestand:
3 lfde. Meter
Schutzgemeinschaft gegen Großflughafen

Laufzeit:
1967-1990

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Schriftgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Lemgo

Adresse:
Rampendal 20a
32657 Lemgo
Telefon: 05261 / 213-413 
Email:  stadtarchiv@lemgo.de
Homepage: www.stadtarchiv-lemgo.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Eine Welt / Dritte Welt-Solidarität
Frauenbewegung
Friedensbewegung
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
StudentInnenbewegung

Bestand:
circa 6 Kartons:

- Bürgerinitiative Ostschule bleibt e.V. (hat zum ersten Bürgerentscheid in der Geschichte Lemgos geführt)
- Deutscher Frauenring und Hausfrauenbund, Ortsgruppe Lemgo (Bestand V 22)
- Association des Amis de Poa - Sektion Lemgo im Freundeskeis des Marianne-Weber-Gymnasiums e.V. (Bestand V 47)
- Bürgerinitiative gegen Müllverbrennungsanlage (Bestand V 39)
- Arbeitskreis Maria Rampendahl [Frauenbewegung] (Bestand V 28)
- Initiative Lokale "agenda 21 Lemgo" [Bürgerbeteiligung] (Bestand V 27)
- Heinkel Club Lemgo [Jugend-Motorroller-Club] (V 33)
- Remise Studentenclub Lemgo e. V. (S 262)
- Friedensbüro e.V. (S 518)
- Gräber in der Ferne [Russlanddeutsche] (S 308)
- Antifaschistische Gruppen berichten über Neofaschistische Aktivitäten in und um Lemgo (S 744)
- Lemgoer Frauenforum (S 520)

- Plakate [Bürgerinitiative):
Ja zu öffentlicher und wohnortnaher Schule, Initiative Ostschule bleibt e.V. ( P3 /206)
Ja zu qualifizierten Lehrkräften, Initiative Ostschule bleibt e.V.(P3/207)
Ja zum Standort Brake und Ostschule, Initiative Ostschule bleibt e.V.(P3/208)
Ja zu Integration und Inklusion, Initiative Ostschule bleibt e.V.(P3/209)
Ja zu jungen Familien mit Kindern, Initiative Ostschule bleibt e.V.(P3/210)

Laufzeit:
1957-2013

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Katalog erschlossen
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv / Lengerich

Adresse:
Rathausplatz 1
49525 Lengerich
Telefon: 05481 / 902681 
Email:  w.berghoff@lengerich.de
Homepage: www.lengerich.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Vielleicht

Anmerkungen der Archive:
Im hiesigen Bestand befinden sich Zeitungsbände lokaler Zeitungen von 1881 bis 2013. Es gibt hier ein Jugendzentrum mit dazugehöriger Registratur überwiegend aus den späten 1960er Jahren bis ca. 2000, die zum Teil erschlossen ist. Darüber hinaus gibt es über diverse Aktengruppen verstreut immer wieder Unterlagen zur Jugendbewegung oder konfessionell geprägten Gruppen der 1920er und 1930er Jahre, polizeiliche Überwachungen, Verbotslisten (auch zu entsprechender Literatur), die stichpunktartig im erschlossenen Bestand erfragt werden können. Umwelt- und Naturschutzgruppen (Thallium-Skandal 1980er Jahre u.a.) bestehen hier in der Region und sind meist über entsprechende Tageszeitungen und nur in geringem Maße über Eigenpublikationen wie Flugblätter oder Broschüren greifbar. Entsprechende Gruppen haben nur wenig oder gar nicht Unterlagen aufbewahrt und sind somit häufig nur über Dritte faßbar. Geschätzt umfasst der in Frage kommende Bestand höchstens einige Regalmeter und ist eher über den Gesamtbestand verstreut. Gruppen wie "unteilbares Deutschland" sind mit ihren Anfragen und Aktionen (Aufklärungsschriften) aus den 1950er/60er Jahren auch hier greifbar.

Stadtarchiv / Leonberg

Adresse:
Carl-Schmincke-Str. 37
71229 Leonberg
Telefon: 07152 / 990-1430 
Email:  grm@leonberg.de
Homepage: www.leonberg.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Frauenbewegung
Friedensbewegung
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen

Bestand:
ca. 0,5m

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv / Leverkusen

Adresse:
Landrat-Trimborn-Platz 1
51379 Leverkusen
Telefon: 0214 / 406-4251 
Email:  stadtarchiv@kulturstadtlev.de
Homepage: www.kulturstadtlev.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen

Bestand:
1 Ordner:
Eine Dokumentation der "Besetzergemeinschaft Niederfeldstraße" (Hausbesetzer)

Laufzeit:
1981

Dokumentart:
Von der Gruppe selbst erstellte Dokumentation aus Zeitungsberichten, Fotos u.a.

Erschliessung:
nicht erschlossen

Stadtarchiv. Rathaus / Lichtenfels

Adresse:
Marktplatz 5
96215 Lichtenfels
Telefon: 09571 / 795-134 
Email:  stadtarchiv@lichtenfels-city.de
Homepage: www.lichtenfels-city.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Vielleicht

Anmerkungen der Archive:
Möglicherweise Material im Bereich "Flüchtlinge" und "Jugend" vorhanden.

Stadtarchiv / Limburg an der Lahn

Adresse:
Werner-Senger-Str. 10
65549 Limburg an der Lahn
Telefon: 06431 / 203-368 
Email:  christoph.waldecker@stadt.limburg.de
Homepage: http://www.limburg.de/Leben/Stadtportrait/Stadtarchiv

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Vielleicht

Anmerkungen der Archive:
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in den bisher unerschlossenen Akten- und Sammlungsbeständen Einzelstücke (Flugblätter, Briefe) aus dem Umfeld der neuen sozialen Bewegungen befinden.

Stadtarchiv / Lippstadt

Adresse:
Soeststr. 8
59555 Lippstadt
Telefon: 02941 / 980-262 
Email:  stadtarchiv@stadt-lippstadt.de
Homepage: www.lippstadt.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Friedensbewegung

Bestand:
1 Karton

Anmerkungen der Archive:
Das Material wurde vom Begründer der Lippstädter Friedensbewegung, Gerhard (Gerd) Hörstensmeyer, an das Stadtarchiv übergeben und wird hier unter der Signatur NL87 aufbewahrt.

Laufzeit:
1982-1992, mit Ergänzungen bis 2007

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen (elektronisch, nur im Archiv recherchierbar)

Im Bürgerhaus / Lorch

Adresse:
Schillerplatz 3
73547 Lorch
Telefon: 07172 / 22757 
Email:  S.m.haag@onlinehome.de
Homepage: www.stadt-lorch.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen

Bestand:
7 Nrn., ca. 0,2 m:
Sammlung der erfolgreichen Bürgerinitiative zur Verlegung der B 297 aus der Lorcher Innenstadt an den Stadtrand

Laufzeit:
1995-2009

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv. Rathaus / Lörrach

Adresse:
Luisenstr. 16
79539 Lörrach
Telefon: 07621 / 415-218 
Email:  archiv@loerrach.de
Homepage: www.loerrach.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Friedensbewegung
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
StudentInnenbewegung

Bestand:
ca. 0,5 m

Laufzeit:
ca. 1980-1990

Dokumentart:
Graue Literatur / Flugblätter
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen, nur summarisch

Archiv der Hansestadt Lübeck / Lübeck

Adresse:
Mühlendamm 1-3
23552 Lübeck
Telefon: 0451 / 1224152 
Email:  archiv@luebeck.de
Homepage: www.archiv.luebeck.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Eine Welt / Dritte Welt-Solidarität
Frauenbewegung
Friedensbewegung
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
Radikale, außerparlamentarische Linke

Bestand:
ca. 3 Regalmeter

Anmerkungen der Archive:
Besonders umfassend dokumentiert sind im Archiv der Hansestadt Lübeck folgende Initiativen:
Lübecker Volkszählungsboykottinitiative 1987/88
Lübecker Initiative gegen Atomanlagen (LIGA)
Arbeitsgemeinschaft Umweltschutz (AGU) Lübeck und Umgebung e.V.
Alternative Tagungsstätte e.V. Lübeck

Laufzeit:
1950-2000

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen

Kreisarchiv / Landkreis Teltow-Fläming

Adresse:
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon: 03371 / 6081157  
Email:  Karin.Grzegorzewski@teltow-Flaeming.de
Homepage: www.teltow-flaeming.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration

Bestand:
22 Akten, Bücher und Broschüren

Laufzeit:
1939-2011

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv / Ludwigshafen

Adresse:
Rottstr. 17
67061 Ludwigshafen
Telefon: 0621 / 504-3015 
Email:  stadtarchiv@ludwigshafen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Eine Welt / Dritte Welt-Solidarität
Frauenbewegung
Friedensbewegung
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
Radikale, außerparlamentarische Linke
Sonstiges
StudentInnenbewegung

Bestand:
Mindestens 20 lfdm.

Sonstiges / besondere Schätze:
Sammlung des Vorsitzenden des SDS Heidelberg

Laufzeit:
Seit den 1950er Jahren

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Graue Literatur / Flugblätter
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
Die Materialien sind zum Teil durch ein elektronisches Findbuch (AugiasArchiv) erschlossen

Stadtarchiv / Lüchow

Adresse:
Roland-Brandin-Str. 6
29439 Lüchow (Wendland)
Telefon: 05841 / 9278 
Email:  archiv@luechow-wendland.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Frauenbewegung
Jugend- und Alternativkulturen
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
Sonstiges

Bestand:
ca. 100 m (allgemeiner Archivbestand)

Anmerkungen der Archive:
Sonstiges / besondere Schätze: Stadtgeschichtliche Urkunden, Standesamtsunterlagen bzw. Personenstandsregister, Samtgemeinde - Rezesse, Chroniken, Stiftungen, Allgemeine Verwaltung, Polizeiverw., Feuerwehr

Laufzeit:
17. Jahrhundert - heute (allgemeiner Archivbestand)

Dokumentart:
Bibliotheksgut
Amtliches Schriftgut
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv / Lüneburg

Adresse:
Wallstr. 4
21335 Lüneburg
Telefon: 04131 / 309-3719 
Email:  stadtarchiv@stadt.lueneburg.de
Homepage: www.lueneburg.de/stadtarchiv

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Antifaschismus / Antirassismus / Flüchtlinge / Migration
Ökologie-, Umweltschutz- und Anti-AKW-Bewegung
Sonstiges

Bestand:
insgesamt ca. 2,5 m:

Antirassismus: Gesells. f. christl.-jüd.Zusammenarbeit
Umweltschutz-Bewegung: NABU
Sonstiges: Aktionsgemeinschaft Gesamthochschule Nordost / Hochschulgesellschaft Nordostniedersachsen

Anmerkungen der Archive:
Lüneburg hat spätestens seit den 1980er Jahren eine reichhaltige alternative Szene, die aber nicht im Stadtarchiv ("Establishment") archiviert wird. So gibt es eine Geschichtswerkstatt und den VVN, die sich um eine dezidierte "Erinnerungspolitik" bemühen. Auch eine der ältesten Bürgerinitiativen Deutschlands, der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt (ALA, 1972 / 1974) archiviert ihre Aktivitäten selbst.
Das Stadtarchiv ist auf facebook sowie mit seinen Daten auf www.findbuch.net vertreten

Laufzeit:
1970-2010

Dokumentart:
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
nicht erschlossen
durch Findbuch erschlossen

Stadtarchiv / Lünen

Adresse:
Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen
Telefon: 02306 / 104-1526  
Email:  fredy.niklowitz.32@luenen.de
Homepage: www.luenen.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Radikale, außerparlamentarische Linke
Sonstiges

Bestand:
DKP: 62 Akten; 1941-1997 (mit KPD)

Dokumentart:
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte

Erschliessung:
durch Findbuch erschlossen

Der Oberbürgermeister, Städtische Sammlungen. Haus 1 / Lutherstadt Wittenberg

Adresse:
Wallstraße 1
6886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 / 62841-20 ; -24 
Email:  stadtgeschichte@wittenberg.de
Homepage: www.wittenberg.de

Materialien aus Neuen Sozialen Bewegungen:
Ja

Sachgruppe:
Lokale Gruppen und Bürgerinitiativen

Bestand:
ca. 20 Stück

Dokumentart:
Bibliotheksgut: Ausstellungskatalog
Authentisches Archivgut der Gruppen und Projekte: Transparente

Erschliessung:
nicht erschlossen
 
Stand: 13.01.2013 afas-archiv online.de