Publikationen und Ausstellungen

Publikationen

Bücher

  • Jürgen Bacia / Cornelia Wenzel: Bewegung bewahren.
    Freie Archive und die Geschichte von unten.
    bewegungbewahren
    Verlag: Archiv der Jugendkulturen, 2013. ISBN: 978-3-943774-18-4. 25,00 €. Zur Online-Bestellung

 

  •  Jürgen Bacia/ Dorothée Leidig: Kauft keine Früchte aus Südafrika!
    Geschichte der Anti-Apartheid-Bewegung
    .fruechtesuedafrika
    Verlag: Brandes Apsel, 2008. ISBN: 978-3-86099-875-5. 29,90 €

 

 

  • Handbuch deutschsprachiger Literaturzeitschriften: AutorenVerlag Matern 2001. 19 €
  • reden zur ausstellungseröffnung in der deutschen bücherei leipzig. (1997), 48 S., Maschinenbütten, Fadenheftung, 4 Originalfotos; 14,- €. Limitierte Auflage für Freunde und Förderer (auf Anfrage)
  • spex-register (CD-Rom): 1980 – 2002
    Neuerscheinung im Januar 2004, erstmalig als CD-Rom für Mac und PC, 10,- € incl. Porto/Verpackung (Ausland zzgl. 1,50 € Porto).
    Register mit über 22.000 Datensätzen. Schlüssel zu allen von 1980 bis 2002 in SPEX erschienenen Artikeln und Besprechungen, keine Volltext-Datenbank. Kopien aller Artikel können beim afas bestellt werden.
  • spex-register (Buch): Für die FreundInnen des bedruckten Papiers bieten wir die Ausgaben von Register 1 und 2 zum Sonderpreis an:
    Register 1 (1980-1991), 304 S.: 15,- € incl. Versand
    Register 2 (1992-1996), 320 S.: 15,- € incl. Versand
    Register 1 + 2 zusammen: 20,- € incl. Versand
  • zeitschriften-bestandskatalog 2 (1990), 228 S. Verzeichnet 1.200 Periodika mit allen erreichbaren bibliographischen Angaben. Ca. 1.100 Verweisungen von herausgebenden Gruppen auf Zeitschriftentitel, von Abkürzungen auf den vollständigen Namen einer Institution oder Zeitung, sowie von Zeitungstiteln auf die von uns verwendete Ansetzung im Katalog. Geographisches und Sachgruppen-Register. Enthält alle Angaben aus Bestandskatalog, 13,- € (incl. Versand)
  • 10 jahre archiv für alternatives schrifttum – 30 jahre druck von unten. Reader zur Ausstellung in der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf. Hrsg. von Jürgen Bacia. 1995. 188 S. mit zahlreichen, z.T. mehrfarbigen Abbildungen. 15,- € (zzgl. 2,- € Versand) Frei verfügbare Volltextversion, digitalisiert von der ULB Düsseldorf

Aufsätze und Artikel

  • Jürgen Bacia / Matthias Buchholz / Sabine Happ / Julia Kathke / Nina Matuszewski / Clemens Rehm / Reinhart Schwarz / Anne Vechtel / Cornelia Wenzel: Zur Zukunft der Archive von Protest-, Freiheits- und Emanzipationsbewegungen. Positionspapier des VdA zu den Überlieferungen der Neuen Sozialen Bewegungen. In: ARCHIVAR Heft 2, 2016, S. 179-186 ; Außerdem als Broschüre des VdA 2016 erschienen
  • Jürgen Bacia / Cornelia Wenzel: Der Sound der Bewegungen oder: Kommt die Musik in den Freien Archiven an? In: Archive zur Musikkultur nach 1945. Verzeichnis und Texte. Hg. von Antje Kalcher und Dietmar Schenk, 2016, S. 175-181
  • Jürgen Bacia / Anne Niezgodka / Claudia Spahn: Große Defizite bei Kommunalarchiven. Eine empirische Erhebung zur Überlieferung Neuer Sozialer Bewegungen. In: ARCHIVAR Heft 3, 2015, S. 251-254
  • Jürgen Bacia / Cornelia Wenzel: Erinnern und Vergessen. In: PhoBi Nr. 21, 2015, S. 22-25
  • Jürgen Bacia: Quellen Neuer Sozialer Bewegungen auch in Kommunalarchiven? Zwischenbilanz einer empirischen Erhebung. In: Personen- und bevölkerungsgeschichtliche Quellen in Kommunalarchiven. Texte und Untersuchungen zur Archivpflege. Hg. von LWL-Archivamt für Westfalen. Band 30, 2015, S.70-80
  • Jürgen Bacia: Wie wir wurden was wir immer noch nicht sind – 30 Jahre Archiv für alternatives Schrifttum. In: ARCHIVAR Heft 2, 2015, S. 186-187
  • Anne Niezgodka: Es war einmal. Trotzkismus in Düsseldorf. In: Terz, Mai 2015
  • Jürgen Bacia / Cornelia Wenzel: Review of Nießer, Jacqueline; Tomann, Juliane, Angewandte Geschichte: Neue Perspektiven auf Geschichte in der Öffentlichkeit. H-Soz-u-Kult, H-Net Reviews. February, 2015
  • Anne Niezgodka: Papier und Primärquellen. Archive als Herberge von Frauengeschichte. Blogbeitrag für: Feminismus im Pott, Januar 2015
  • Anne Niezgodka: Rettet Bilk vor Schutt und Asche! In: Terz, Oktober 2014
  • Jürgen Bacia: Politisch engagierte Archivarbeit. In: Wie mächtig sind Archive? Perspektiven der Archivwissenschaft (Veröffentlichungen des Landesarchivs Schleswig-Holstein Band 104), Hg. von Rainer Hering und Dietmar Schenk, 2013, S. 65-82
  • Jürgen Bacia: Brauchen Bewegungen Archive? das Beispiel Archiv für alternatives Schrifttum in Duisburg. In: Lotta Nr.53, 2013, S.61-63
  • Jürgen Bacia: Gemeinsam bewahren oder einzeln untergehen? In: Graswurzelrevolution Nr. 356, Februar 2011, S. 3
  • Jürgen Bacia / Cornelia Wenzel: Das etwas andere Erinnern. In: Aktuelle Nachrichten der kulturpolitischen Gesellschaft v. 13.05.2009
  • Jürgen Bacia / Dorothée Leidig: Geschichte von unten im Abseits. Plädoyer für die Stärkung freier Archive. In: Der Archivar, 2006, H. 2, S.166-172
  • Jürgen Bacia / Petra Heine: Zeitschriften aus alternativen Bewegungen: Ein Verfilmungsprojekt des Archivs für Alternatives Schrifttum und der Universitäts- und Landesbibliothek. In: Bibliotheksdienst, 1997, Heft 11, S. 2118-2121
  • Jürgen Bacia / Petra Heine: Plädoyer für die Bewahrung der Geschichte von unten. In: Der Archivar, Jg. 50, 1997, H2, S.299ff

Ausstellungen

Einige Ausstellungen hat das afas selbst veranstaltet: In der Düsseldorfer Universitäts- und Landesbibliothek hat 1995 die Ausstellung zum 10-jährigen Bestehen des Archivs stattgefunden. Diese Ausstellung ist von Juli bis Oktober 1997 in veränderter und erweiterter Form in der Deutschen Bücherei Leipzig gezeigt worden. Eine weitere Ausstellung hat das afas in der Volkshochschule Duisburg gezeigt.

In verschiedenen anderen Ausstellungen waren afas-Exponate zu sehen:

  • beim Tag der Archive mit sieben anderen Duisburger Archiven im Gemeindehaus Ruhrort, März 2016.
  • ,Linksruck – Politische und kulturelle Aufbrüche in Bielefeld‘ im Historischen Museum Bielefeld, 2015/2016
  • Deutsches Technikmuseum Berlin: Dauerausstellung „Das Netz. Menschen, Kabel, Datenströme“. Seit 2015
  • Afrika-Filmfestival „Jenseits von Europa“, veranstaltet von FilmInitiativ im Museum Ludwig. Begleitende Plakatausstellung mit Anti-Apartheid-Plakaten des afas. Köln 2013.
  • Flagge zeigen? Die Deutschen und ihre Nationalsymbole. Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn 2008/2009
  • Politik, Pop & Afri-Cola. 68er Plakate. Deutsches Plakat Museum Essen, 2008 und Historisches Museum Hannover 2009
  • Der Souvenir. Erinnerung in Dingen. Museum für Angewandte Kunst Frankfurt/M. 2006
  • ,Zur Vorstellung des Terrors‘ der Berliner Kunstwerke, in Berlin (2004) und in Graz (2005)
  • Künstliche Versuchung. Nylon – Perlon – Dederon. Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn 1999
  • ,Feuer & Flamme‘ der Internationalen Bauausstellung Emscherpark 1995
  • Sonne, Mond und Sterne. Kultur und Natur der Energie. Feuer & Flamme Ausstellungsgesellschaft / Internationale Bauausstellung Emscher Park. Zeche Zollverein Essen 1999
  • Wanderausstellung ,Jugend Protest Kultur 1968′ des Westfälischen Archivamtes 1999/2000
  • ,Einigkeit und Recht und Freiheit. Wege der Deutschen 1949 – 1999′ des Deutschen Historischen Museums in Berlin 1999
  • Gaudeamus… Das Hochschulland wird 50. Eine Ausstellung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen 1996
  • ,Traue keinem über 30′ des Kultur- und Stadthistorischen Museums der Stadt Duisburg 1993